Herforder Werkstätten GmbH geschlossen – Produktion wird teilweise aufrechterhalten – Inklusionsunternehmen MGS Herford GmbH ist nicht betroffen

Auf Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) vom 17.03.2020 200317_Erlass Betretungsverbot Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen Werkstätten u.a_ (1) werden die Arbeitsbereiche der Herforder Werkstätten GmbH vom 17.03.2020 bis vorläufig 19.04.2020 geschlossen.

Auch die Berufsbildungsbereiche fallen unter das Betretungsverbot.

Eine Notbetreuung wird nach Abstimmung ermöglicht.

Die Produktion wird in Teilen durch das hauptamtliche Personal aufrechterhalten.

Das Inklusionsunternehmen MGS Herford GmbH ist nicht betroffen und produziert in gewohnter Weise weiter.

Eine telefonische Erreichbarkeit ist gegeben (Telefon: 05221 9153-0) oder über die Ihnen bekannten Telefonnummern.

Herforder Werkstätten GmbH | Ackerstraße 31 | 32051 Herford | Tel. 05221 9153 0 | info@herforder-werkstaetten.de